Terroir Directory

Vintage Directory

Fine Dining Directory

featured posts:

about

blogroll

Recent Comments:

Tweets:

    No public Twitter messages.

Weinbörse Mainz 2015 – Eindrücke

2014 ist wieder so ein Jahrgang. Aber welcher Jahrgang ist das nicht. Letztendlich unterscheiden sich ja alle irgendwie.  Die Wetterlage zur Weinlese war 2014 vielerorts eine Herausforderung, was eigentlich auch Qualitätseinbußen mit sich hätte bringen können. Doch wirklich schlechtes habe ich zumindest auf der Weinbörse des VDP in Mainz nicht probiert. Heterogen ist der Jahrgang im Regionenvergleich allemal. Eine übergreifende Erkenntnis zum Jahrgang ist jedoch, dass er die Zähne nicht unverschont lässt. Nach einem Tag Weinbörse kann man das schon besonders gut beurteilen. Säure gab es also mal wieder reichlich, was aber wiederum nicht schlecht sein muss, denn die Säure ist ja eine gute Freundin des Rieslings. Hier meine Eindrück von der Weinbörse. Read the rest of this entry »

Wurstmarkt 2014 – Dürkheimer Weinprobe bei den Medienagenten

Fast ist es schon Tradition. Alljährlich nehmen die in Bad Dürkheim ansässigen Medienagenten den Wurstmarkt zum Anlass während einer lockeren Weinprobe Winzer und Weine aus dem Ort vorzustellen. Der zum 598. Mal stattfindende Wurstmarkt ist sowas wie das weinlastige Pendant zum Oktoberfest. Und so wie bei Letzterem nur Münchner Bier ausgeschenkt wird, erhält man auf dem “Worschtmarkt” ausschließlich Wein von “Derkhemer” Winzer. Traditionell wird dieser in “Dubbe-Gläser” getrunken  – das sind 0,5 Liter große Schorle-Gläser, die gerne auch unter Freunden rumgereicht werden. Read the rest of this entry »

WUMA 2013: Dürkheimer Trinkweine mit Anspruch bei den Agenten

Dass die Weine der Bad Dürkheimer Betriebe viel zu bieten haben, konnte ich schon beim letztjährigen Wurstmarkt-Treffen der Medienagenten feststellen. Bemerkenswert finde ich auch, dass der Anlass dieser Weinprobe im Grunde passender nicht sein könnte. Auf dem größten Weinfest der Welt wird einem nämlich unmissverständlich klar gemacht, wozu Weine eigentlich da sind: Zum Trinken. Und genau auf diesem Aspekt der Trinkigkeit liegt auch der Fokus der vorgestellen Weine, wenngleich sie dies mit hohem Anspruch paaren (hat man ja nichts dagegen!). Beim alljährlichen Bloggertreffen der Agenten waren ein gutes Dutzend Dürkheimer Winzer anwesend, um jeweils einen Ihrer Weine vorzustellen. Read the rest of this entry »

Categories: Germany,Pfalz

Agenten-Weinprobe zum Dürkheimer Wurstmarkt

Medienagenten

Den 596. en Dürkheimer Wurstmarkt nahmen die in der Kurstadt ansässigen Medienagenten zum Anlass, eine fröhliche Runde Weinblogger in Ihre Zentrale einzuladen. Dort kam es, als Kontrast zur Weinschorle im Dubbeglas, zur Verkostung Dürkheimer Spitzenweine im Stilglas, bevor es nach einem leckeren BBQ dann wieder in Richtung Wurstmarkt und Weinschorlen gehen sollte.

Wer die Medienagenten nicht kennt, kennt sie wahrscheinlich trotzdem schon: Zahlreiche schicke Etiketten haben diese sowohl für renommierte als auch aufstrebende Winzer entworfen. So manch eines gab es übrigens schon als “funky label” tituliert auf diesem Blog zu sehen (zB hier oder hier). Read the rest of this entry »

Grosse Gewächse 2006 – Welcome to Riesling Paradise

IMG_3563
Not much time to take pictures, everyone was already leaving Paradise at that point…

This really was like a walk through paradise. At the VDP Grosse Gewächse Tour I had the pleasure to attend, I was able to taste some of the most acclaimed Rieslings from Nahe Rheinhessen and Pfalz. Ok technically seen, Rheingau and Mosel which are also big compartments of Riesling Paradise were left out, but I have to admit that it would have been too many wines in the end, and I felt lucky enough with 42 top-estates that were represented. Read the rest of this entry »

Riesling Blindtasting Session

It was time again! After some weeks without a “major” wine-event, it was the first sunrays that reminded us that a lot of time has passed since our last true blind-tasting session. Many nice ideas for tasting-setups have arisen in my head during these last weeks which made a choice difficult, but in the end it was the sun that decided whether we’ll have a red wine or a white wine theme. And this is one I wanted to do for a long time already: a tasting of only Riesling wines. Read the rest of this entry »

Google+