Terroir Directory

Vintage Directory

Fine Dining Directory

featured posts:

about

blogroll

Recent Comments:

  • Gary Backlund: I opened my bottle of the 1873 for a 70th birthday. It was...
  • John Taylor: Dear tasters, reading your comments I realize I too have a...
  • Marc: Un grand classique mais de plus en plus cher
  • Gary Backlund: I also have a bottle of 1873 Mavrodaphne from Achaia Claus....
  • Gary Backlund: I also have a bottle of 1873 Mavrodaphne from Achaia Claus....
  • Fredi: Danke für die tolle Weinprobe und die super Verewigung in dem...

Tweets:

    No public Twitter messages.

All Posts related to ‘Ribera Del Duero’

Gran Reserva Night – Vielfalt und Langlebigkeit spanischer Rotweine

Gran Reserva Probe 2016

Es ist an der Zeit einen längst überfälligen Bericht über einen wunderbaren Weinabend nachzuliefern. Unser großzügiger Spender Oskar ist in seinem Keller mal wieder auf Raubzug gegangen, um uns ein gutes Dutzend Flaschen zum Thema spanischer Rotwein zu kredenzen. Dabei sollte es sich zumindest um Reserva-Weine handeln, die vor der Auslieferung mindestens 3 Jahre in Fass und Flasche reifen konnten. Die Weine wurden dieses Mal nicht als Blindprobe, sondern offen und mit Mahlzeit serviert. Für die tollen Fotos zeichnet sich mein Cousin Fredi verantwortlich – andere ins rechte Licht gerückte Subjekte könnt Ihr auf seiner Fotoseite bewundern.

Read the rest of this entry »

Original Flavors: The Mediterranean Essence – Ribera in Frankfurt

The Mediterranean Essence – Dieses kleine aber feine Event der letzten Sonnentage in Frankfurt hätte ich fast unterschlagen, dabei hat es doch einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Es zeigte einerseits, dass es eine vielzahl leckerer Ribera del Duero Weine fürs kleine Portemonnaie gibt, andererseits, dass große Ribera Weine nicht unbedingt fette Schnecken sein müssen. Organisiert wurde das Event von der Sopexa, subventioniert wurde es unter anderem von der Europäischen Union. Read the rest of this entry »

Weinprobe: Quer durch Spanien an einem Abend

Wieder mal sind einige Monate des sporadischen und unorganisierten Probierens vorüber gegangen, und so wurde es wirklich mal wieder Zeit für eine schöne, ausgedehnte Weinprobe mit viel Gelegenheit zum direkten Vergleich. Da trifft es sich gut, dass Weinliebhaber Oskar eine fröhliche Weinrunde zur spanischen Weinprobe in den Gewölbekeller des Alten Hofs in Wallau geladen hat. Im Gepäck hatte Oskar eine große Vielfalt an Flaschen, so dass die Probe einer Entdeckungsreise quer durch die spanische Weinlandschaft glich. Highlights gab es dabei nicht zu wenige, doch ich will jetzt nicht zu viel verraten. Als Bewertungssystem habe ich mich für das einfache aber praktische -,+ und ++ entschieden wobei – für “unter den Erwartungen”, + für “gut, entspricht den Erwartungen” und ++ für “sehr gut, deutlich über den Erwartungen” steht. Hier sind meine Notizen: Read the rest of this entry »

2003 Bodegas Alion, Ribera Del Duero – Update

I’ve come across this wine a couple of times now. Posts about it have already been published here in May and July of 2008 and just recently I had it twice in a matter of only 3 months and now again I am popping a cork of this 2003 Alion from Ribera Del Duero. Of course it belongs to a category of wines that are a little controversial as it opposes aficionados of modern Spanish wines and those who prefer the more traditional ones. But somehow I believe Alion is right in between these two styles: a modern interpretation of traditional Spanish wines as to say, but not a super-extracted monster, although this verdict might also depend on drinking-circumstances. Read the rest of this entry »

2007 Psi, Valbuena de Duero, Peter Sissek

IMG_6583

I’ve had many many Terroir wines lately, including lots of so called Vins Naturels which I enjoyed much. So I thought it might be interesting to abruptly go back to a New World modern wine and feel the big contrast between these diametrically opposed wine categories… Read the rest of this entry »

Aged Bordeaux Grand Crus: My Blind Tasting of the Year!

IMG_4587 - Kopie

Blind Tastings are supposed to be the essence of this website and yet, it happens that none occurs for very long periods of time. Hence I felt somehow relieved when we finally found a date that worked for all of us and the topic was rather secondary at first.
But then Oskar told me he wanted to make it a special tasting and that he’ll take care of the bottles. I could easily live with that, and laid back in awaitance of some decent wines. Read the rest of this entry »

Google+