Terroir Directory

Vintage Directory

Fine Dining Directory

featured posts:

about

blogroll

Recent Comments:

Tweets:

    No public Twitter messages.

ProWein 2014: Wageck wieder mit Kult-Pinots aus Bissersheim

Schon letztes Jahr habe ich von den Wageck Pinots geschwärmt und auch bei der diesjährigen ProWein konnte ich meine Begeisterung nicht verstecken. Diese Rotweine von Thomas Pfaffmann sind einfach eine Klasse für sich.

Alleine der 2012er Kalkmergel Spätburgunder, quasi der Ortswein unter den Wageck Spätburgundern, ist schon ein Ausrufezeichen. Er beeindruckt mit reintöniger Frucht, mineralischer Frische einem tollen Trinkfluss.

Den Vogel schiesst er aber mit dem 2012er Goldberg Pinot ab. Ein Gänsehautwein, der mich vollends begeistert. Dieser verbindet eine strahlende und reine Pinotfrucht mit einer tollen Frische und eleganten Tiefe. Das Tannin ist samtig, die Frucht ist saftig, der Wein hat die Verspieltheit und Klasse eines großen Chambolle.

Was mir übrigens bei allen Weinen von Thomas Pfaffmann auffällt: Der Holzeinsatz ist auf den Punkt gelungen. Es gibt absolut keinen Holzton, welcher die schöne Frucht verdeckt. Dies gelingt selbst vielen der “bekannteren” Winzer in Deutschland nicht. Aber vielleicht haben diese auch ganz andere Vorstellungen von Spätburgunder?

Auch die beiden anderen Lagenpinots, Burgweg und Geisberg beeindrucken. Der Geisberg ist das Top-Projekt von Thomas. Er wurde zu 30% mit Rappen eingemaischt und hat eine beeindruckende, feinkörnige Tanninstruktur, aber auch eine Spur mehr Wärme vom Alkohol. Momentan zeigt sich dieser noch relativ verschlossen, hat aber das Zeug, ganz oben mitzuspielen.

Mein momentaner Favorit ist ohne wenn und aber der Goldberg. Für mich eindeutig das beste, was ich bis jetzt in Sachen Pinot aus Deutschland probieren durfte. Ein absoluter Kultwein. Ich bin einerseits gespannt, welche Entwicklung dieser Wein nehmen wird und andererseits, welche Bewertungen er von anderen Schreiberlingen erhalten wird. Von meiner Seite gibt’s ein klares Kaufsignal – für 28,90 Euro ab Weingut ist er zudem ein Schnäppchen.

Alle Lagen-Pinots sind übrigens erst ab November lieferbar.

Wageck Pinot

Share: Share 'ProWein 2014: Wageck wieder mit Kult-Pinots aus Bissersheim' on Delicious Share 'ProWein 2014: Wageck wieder mit Kult-Pinots aus Bissersheim' on Digg Share 'ProWein 2014: Wageck wieder mit Kult-Pinots aus Bissersheim' on Facebook Share 'ProWein 2014: Wageck wieder mit Kult-Pinots aus Bissersheim' on Google+ Share 'ProWein 2014: Wageck wieder mit Kult-Pinots aus Bissersheim' on LinkedIn Share 'ProWein 2014: Wageck wieder mit Kult-Pinots aus Bissersheim' on Pinterest Share 'ProWein 2014: Wageck wieder mit Kult-Pinots aus Bissersheim' on reddit Share 'ProWein 2014: Wageck wieder mit Kult-Pinots aus Bissersheim' on StumbleUpon Share 'ProWein 2014: Wageck wieder mit Kult-Pinots aus Bissersheim' on Twitter Share 'ProWein 2014: Wageck wieder mit Kult-Pinots aus Bissersheim' on Add to Bookmarks Share 'ProWein 2014: Wageck wieder mit Kult-Pinots aus Bissersheim' on Email Share 'ProWein 2014: Wageck wieder mit Kult-Pinots aus Bissersheim' on Print Friendly
Categories: Germany,Pfalz
  1. Didier Said,

    Ahhh. My favorite!

  2. Daniel Fleischer Said,

    Hi Alex,

    da bekommt man richtig Lust die obigen Tropfen zu probieren…
    Ab November? Ist in meinem Kalender vermerkt!

    Viele Grüße
    Daniel

  3. Blindtaster Said,

    Yes Didier, I had a thought for You!

    Daniel, es lohnt sich auf jeden Fall. Aber auch alle anderen Wageck Weine sind toll! VG

Add A Comment

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.



Google+