Terroir Directory

Vintage Directory

Fine Dining Directory

featured posts:

about

blogroll

Recent Comments:

Tweets:

    No public Twitter messages.

2005 Cuvée Renaissance, Domaine de Cristia, Châteauneuf-Du-Pape

Ein Wuchtbrumme! 15% steht auf dem Label, und dementsprechend pechschwarz präsentiert sich dieses Elixier im Glas! Die Nase reiht sich ebenfalls ein: Schwarze Beeren als Likör, eine deutliche Ankündigung. Am Gaumen dann der erwartete Überschwang mit einer deutlichen Prise Alkohol. Schwarze Beeren, Schwarze Kirschen, etwas Kräuterbitter, wie eine Essenz aus Lorbeerblatt und Wachholder doch mit einem Kräftigen Schuss Alkohol.

Darunter zeigt er noch eine gute Dosis Tannin das fein, fast pudrig und frisch wirkt, aber dennoch kraftvoll präsent ist und ein gewisses Lagerpotential andeutet. Über letzteres scheiden sich bestimmt die Geister. Wenn in 2-3 Jahren das Tannin optimal gereift ist, könnte die Frucht schon ins welkig pflaumige gehen, was ich persönlich nicht so mag. Aber wer weiss, vielleicht kommt der Wein ja dann auch perfekt zusammen, fusioniert die Finesse der Tannine mit der likörartigen Frucht? Ich tendiere eher zum ersten Szenario.

Wie es auch kommen mag, momentan bleibt der Cristia mit seinen Frucht- und Kräuter- Aromen sehr lange am Gaumen, natürlich nicht ohne den “afterburner” vom Alkohol vermissen zu lassen. Nun sollte man Rotwein generell nicht zu warm trinken, aber insbesondere bei diesem wäre es nun wirklich fatal: 16-18 Grad sind angebracht wenn man sich nicht den Hals verätzen will ;=). Aber gut, wer solche dicken CDP-Monster mag, der wird bestimmt seinen Gefallen an diesem Wein finden. Meinen Geschmack trifft er nur bedingt, vor allem zu alkoholisch wirkt er, verdient deshalb momentan höchstens 88-90 Punkte. Ob er seinen hohen Verkaufspreis von fast 60 Euro rechtfertigt, ist nochmal ein ganz anderes Kapitel.

Cuvee Renaissance Domaine Cristia

Share: Share '2005 Cuvée Renaissance, Domaine de Cristia, Châteauneuf-Du-Pape' on Delicious Share '2005 Cuvée Renaissance, Domaine de Cristia, Châteauneuf-Du-Pape' on Digg Share '2005 Cuvée Renaissance, Domaine de Cristia, Châteauneuf-Du-Pape' on Facebook Share '2005 Cuvée Renaissance, Domaine de Cristia, Châteauneuf-Du-Pape' on Google+ Share '2005 Cuvée Renaissance, Domaine de Cristia, Châteauneuf-Du-Pape' on LinkedIn Share '2005 Cuvée Renaissance, Domaine de Cristia, Châteauneuf-Du-Pape' on Pinterest Share '2005 Cuvée Renaissance, Domaine de Cristia, Châteauneuf-Du-Pape' on reddit Share '2005 Cuvée Renaissance, Domaine de Cristia, Châteauneuf-Du-Pape' on StumbleUpon Share '2005 Cuvée Renaissance, Domaine de Cristia, Châteauneuf-Du-Pape' on Twitter Share '2005 Cuvée Renaissance, Domaine de Cristia, Châteauneuf-Du-Pape' on Add to Bookmarks Share '2005 Cuvée Renaissance, Domaine de Cristia, Châteauneuf-Du-Pape' on Email Share '2005 Cuvée Renaissance, Domaine de Cristia, Châteauneuf-Du-Pape' on Print Friendly
Categories: France,Rhône
  1. Christian G.E. Schiller Said,

    Following my posting http://schiller-wine.blogspot.com/2011/10/chat-sauvage-versus-peter-querbach.html Chat Sauvage has invited me to come over and take a closer look at what they are doing. Would you be interested in joining me? Between now and November 15. Cheers. Christian

Add A Comment

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.



Google+