Terroir Directory

Vintage Directory

Fine Dining Directory

featured posts:

about

blogroll

Recent Comments:

  • Gary Backlund: I opened my bottle of the 1873 for a 70th birthday. It was...
  • John Taylor: Dear tasters, reading your comments I realize I too have a...
  • Marc: Un grand classique mais de plus en plus cher
  • Gary Backlund: I also have a bottle of 1873 Mavrodaphne from Achaia Claus....
  • Gary Backlund: I also have a bottle of 1873 Mavrodaphne from Achaia Claus....
  • Fredi: Danke für die tolle Weinprobe und die super Verewigung in dem...

Tweets:

    No public Twitter messages.

2009 Westhofener Kirchspiel Riesling Trocken, Weingut Seehof, Rheinhessen

WOW, ich hab ja schon öfter mehr als ordentliche Weine von Nachwuchswinzer Florian Fauth vom Weingut Seehof getrunken, aber so einen eindeutigen Aha-Effekt hatte ich nun zum ersten mal. Wahrscheinlich liegt es daran, dass dieser 2009er Westhofener Kirchspiel nach etwa 2 Jahren zum ersten mal die nötige Flaschenreife erlangt hat. Klar ist nun auch für mich, dass Florian Fauth eindeutig in der ersten Liga der rheinhessischen Winzer angekommen ist und somit einigen bekannten Grössen wie Keller oder Wittmann ziemlich nahe kommt.

Der Riesling strahlt in einer recht hellen, strohgelben Farbe. Die Nase ist so wundervoll mineralisch-kalkig geprägt wie ich es sonst nur von Keller’s Hubacker kenne und zeigt dabei auch die für Westhofener Lagen so typische Kräuterwürze. Pfirsichfrucht ist auch da, wirkt aber bei all den Kräutern und der Mineralik fast nur wie Hintergrund. Wie dem auch sei: Eine tolle Nase! So ausdrucksstark wie ich sie bisher noch nie vom Weingut Seehof hatte.

Am Gaumen wirkt der Wein zunächst sehr schlank, baut aber dann enorm aus, er wächst förmlich, “powert” auf. Als ob er sich aufbäumen würde. Dennoch bleibt die schlanke Ader aber bis zum letzten Schluck erhalten, obwohl die alkoholische Komponente (13,5%) zusehends gewinnt und sich zuweilen recht bemerkbar macht. Wirklich stören tut diese mich aber nie.

Denn auch hier erscheint der Wein berauschend in seiner kalkigen Mineralik, wirkt dabei fast etwas parfümiert. Doch eine saftig-elegante Säure, die im Abgang fast wuchtig und brennend erscheint, schafft einen spannenden Gegensatz und eine Plattform auf der sich der Wein austoben kann, seine Wucht quasi spielend und problemlos entfalten kann. Irgendwie trifft in diesem spannenden Elixier feinbittere Würze auf konzentrierte Steinfrucht-Saftigkeit. Der Wein zeigt eine sehr schöne Präsenz, wirkt zuweilen sogar fast noch etwas rauh, was sein weiteres Reifepotential andeuten mag. Zum Schluss hallt er noch sehr lange nach, der Gaumen bleibt imprägniert mit frischer Mineralik und herber Kräuterwürze.

Aber das fast schier unglaubliche an diesem Wein ist sein Preis von sage und schreibe 12 Euro! Ein solch geniales PLV ist selbst im Rieslingparadies Deutschland selten anzutreffen. Und deswegen hab ich mir gleich nochmal ein paar Flaschen nachgeordert (bei PdP).

Bin auch gespannt wie sich die 2010er entwicklen. Habe diese vor ein paar Monaten mit Berlinkitchen zusammen im Weingut probiert, und sie zeigten sich extrem vielversprechend. Wie die erst in 1-2 Jahren sein werden…

Share: Share '2009 Westhofener Kirchspiel Riesling Trocken, Weingut Seehof, Rheinhessen' on Delicious Share '2009 Westhofener Kirchspiel Riesling Trocken, Weingut Seehof, Rheinhessen' on Digg Share '2009 Westhofener Kirchspiel Riesling Trocken, Weingut Seehof, Rheinhessen' on Facebook Share '2009 Westhofener Kirchspiel Riesling Trocken, Weingut Seehof, Rheinhessen' on Google+ Share '2009 Westhofener Kirchspiel Riesling Trocken, Weingut Seehof, Rheinhessen' on LinkedIn Share '2009 Westhofener Kirchspiel Riesling Trocken, Weingut Seehof, Rheinhessen' on Pinterest Share '2009 Westhofener Kirchspiel Riesling Trocken, Weingut Seehof, Rheinhessen' on reddit Share '2009 Westhofener Kirchspiel Riesling Trocken, Weingut Seehof, Rheinhessen' on StumbleUpon Share '2009 Westhofener Kirchspiel Riesling Trocken, Weingut Seehof, Rheinhessen' on Twitter Share '2009 Westhofener Kirchspiel Riesling Trocken, Weingut Seehof, Rheinhessen' on Add to Bookmarks Share '2009 Westhofener Kirchspiel Riesling Trocken, Weingut Seehof, Rheinhessen' on Email Share '2009 Westhofener Kirchspiel Riesling Trocken, Weingut Seehof, Rheinhessen' on Print Friendly
Categories: Germany,Rheinhessen
  1. David Said,

    Dear Alex, thank you for the recommendation as a result of which I ordered 8 botteles of this wine before it was sold out at PdP:-).

    I am curious to see how it will compare to the Kirchspiel from Keller. By the way, did you taste the Morstein Alte Reben from FF?

    Gruss, David

  2. Blindtaster Said,

    Hi David,

    I had both wines and I’d even say it appears more lively than the Keller Kirchspiel. I’d be curious to have your feedback!
    Cheers, Alex

  3. 2009 Westhofener Morstein Riesling, Weingut Seehof, Rheinhessen — Blind Tasting Club Said,

    […] kurzem hab ich vom Weingut Seehof noch den 2009 Kirchspiel angepriesen, heute schon ist der nächste dran. In Westhofen gedeihen ja bekanntlich einige gute Gewächse, und […]

Add A Comment

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.



Google+