Terroir Directory

Vintage Directory

Fine Dining Directory

featured posts:

about

blogroll

Recent Comments:

  • Gary Backlund: I opened my bottle of the 1873 for a 70th birthday. It was...
  • John Taylor: Dear tasters, reading your comments I realize I too have a...
  • Marc: Un grand classique mais de plus en plus cher
  • Gary Backlund: I also have a bottle of 1873 Mavrodaphne from Achaia Claus....
  • Gary Backlund: I also have a bottle of 1873 Mavrodaphne from Achaia Claus....
  • Fredi: Danke für die tolle Weinprobe und die super Verewigung in dem...

Tweets:

    No public Twitter messages.

2005 Chardonnay Trocken, Weingut Künstler, Rheingau

IMG_4358

Nebst Riesling baut Gunter Künstler auch noch die beiden „internationalen“ Rebsorten Sauvignon Blanc und Chardonnay an. Den 2005er Chardonnay hatte ich zuletzt hier beschrieben, ist also schon eine Weile her und aus dem Grund haben wir uns diesmal auf einen gereiften Wein eingestellt.

Diese Reife drückt sich schon in der intensiven Farbe aus, die typischerweise fast golden schimmert. Die Nase ist anfangs etwas verschlossen und höchstens etwas dropsartig. Am Gaumen zeichnet sich dasselbe Bild ab. Der Weine erscheint dort zuerst ruppig und etwas bitter im Abgang mit etwas simplen Bonbon-Tönen, aber dann entwickelt er sich an der Luft rasch und wird zunehmend eleganter. Wer Geduld hatte wird mit Bratapfel und Karamell belohnt, am Gaumen und in der Nase. Unterstütz wird das ganze Spektrum durch einen angenehmen Schmelz mit weicher Säure.
Der Wein wird immer runder und seidiger in der Textur, hat aber dennoch einen vollen Körper. Der Nachhall zeigt sich lang mit einer leichten Salzigkeit als Ausrufezeichen, ob hier das mineralische Terroir spricht?

Dass dieser Wein nach fast 5 Jahren sich noch so gut zeigt hätte ich nicht gedacht, verwundert aber angesichts des allgemein bekannten Könnens von Gunter Künstler dann aber auch wieder nicht. Ein wahrlich eleganter Chardonnay im Endeffekt, der mit Luft deutlich zulegen konnte und sich fast an die 90 Punkte Marke hochgekämpft hat!

Share: Share '2005 Chardonnay Trocken, Weingut Künstler, Rheingau' on Delicious Share '2005 Chardonnay Trocken, Weingut Künstler, Rheingau' on Digg Share '2005 Chardonnay Trocken, Weingut Künstler, Rheingau' on Facebook Share '2005 Chardonnay Trocken, Weingut Künstler, Rheingau' on Google+ Share '2005 Chardonnay Trocken, Weingut Künstler, Rheingau' on LinkedIn Share '2005 Chardonnay Trocken, Weingut Künstler, Rheingau' on Pinterest Share '2005 Chardonnay Trocken, Weingut Künstler, Rheingau' on reddit Share '2005 Chardonnay Trocken, Weingut Künstler, Rheingau' on StumbleUpon Share '2005 Chardonnay Trocken, Weingut Künstler, Rheingau' on Twitter Share '2005 Chardonnay Trocken, Weingut Künstler, Rheingau' on Add to Bookmarks Share '2005 Chardonnay Trocken, Weingut Künstler, Rheingau' on Email Share '2005 Chardonnay Trocken, Weingut Künstler, Rheingau' on Print Friendly
Categories: Germany,Rheingau
  1. 2005 Chardonnay, Weingut Künstler, Rheingau – Not a Burgundy Killer! — Blind Tasting Club – Wine and Dine Blog Said,

    […] Chardonnay from Rheingau precisely for that purpose. A wine that pleased me a few years ago (Here a TN in German from 2009 and here in English from 2006) and for which I had hopes, or for which I […]

Add A Comment

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.



Google+