Terroir Directory

Vintage Directory

Fine Dining Directory

featured posts:

about

blogroll

Recent Comments:

  • replica Rolex: Katten liggen graag op een hoge plek, bijvoorbeeld op een...
  • replica Rolex: Katten liggen graag op een hoge plek, bijvoorbeeld op een...
  • Christine Playfair: YOU NEED FAST PROXY SERVERS ? Check it out this Anonymous...
  • Writing custom essays: I like what I see so i am just following you. I would...
  • MalwasFeines: Super Beitrag, hat wirklich Spaß gemacht Ihn zu Lesen! Danke...
  • Merri Reel: YOU NEED POTENTIAL CUSTOMERS THAT BUY FROM YOU ? I’m talking...

Tweets:

    No public Twitter messages.

Renaissance des Appellations im Industrieclub Düsseldorf

Im Fahrwasser der ProWein finden natürlich zahlreiche Satelliten-Events statt, wovon einige als hochkarätig einzustufen sind. Ein Beispiel ist die samstägliche Probe der “Renaissance des Appellations”, ein Zusammenschluß biodynamisch arbeitender Winzer, der seinen Ursprung in Frankreich hat, und seit ein paar Jahren seine Fühler ins Ausland ausgetreckt hat (und so sind neben französischen und italienischen Winzern auch deutsche Weingüter wie PJ Kühn, Battenfeld-Spanier oder Clemens Busch Teil dieses Verbands). Der ideologische Anführer der Truppe ist ohne Zweifel Nicolas Joly, der mit Weinen wie den berühmten Clos de la Coulée de Serrant die Naturweinszene entscheidend geprägt hat, in einer Zeit in der alles auf eine generelle “Industrialisierung” der Weinmacherei hinaus lief.

Die Probe fand im Industrieclub Düsseldorf statt, über mehrere Räume verteilt. In einem weiteren Stockwerk der Lokalität fand parallel die Weinprobe “Haut Les Vins” der Natural Winemakers Association statt. Ein Zusammenschluss, der mir persönlich neu war, wobei einige der anwesenden Weinmacher bei weitem keine Unbekannten waren. Der Einfachheit halber habe ich die einzige Impression von dieser Probe mit dem Renaissance des Appellations Posting zusammengeführt: Read the rest of this entry »

Some more wines tasted in the Jura

IMG_6375
View from the village of Château-Chalon

After that memorable tasting on friday evening we didn’t take much of a break on saturday and went on with a few more bottles. This time we also seized the opportunity for exploring the Jura wine world and with our local hero Didier we probably had the best guide one could get. He calls this region his home and is a great ambassador for the local wines which, as you might know, are packed with character and are probably the opposites of mainstream stereotypes. Read the rest of this entry »

Categories: France,Winery Visits
Google+