Terroir Directory

Vintage Directory

Fine Dining Directory

featured posts:

about

blogroll

Recent Comments:

  • Gary Backlund: I opened my bottle of the 1873 for a 70th birthday. It was...
  • John Taylor: Dear tasters, reading your comments I realize I too have a...
  • Marc: Un grand classique mais de plus en plus cher
  • Gary Backlund: I also have a bottle of 1873 Mavrodaphne from Achaia Claus....
  • Gary Backlund: I also have a bottle of 1873 Mavrodaphne from Achaia Claus....
  • Fredi: Danke für die tolle Weinprobe und die super Verewigung in dem...

Tweets:

    No public Twitter messages.

Restaurant Navette* in Rüsselsheim – Thomas Macyszyn geht seinen Weg!

Rüsselsheim war ja in den letzten Jahren wahrlich nicht sehr positiv in den Schlagzeilen vertreten. Schießereien in der Fußgängerzone, Fluglärm, Krise beim Autobauer Opel. Doch letztes Jahr auf einmal der kulinarische Paukenschlag: Das Restaurant Navette unter der Führung des jungen Kochs Thomas Macyszyn erhält einen Michelin Stern.

Aber schon davor, auch aufgrund der geographischen Nähe, war es schon lange mein Wunsch das Navette zu besuchen. Schön, dass es nun endlich geklappt hat. Die Handschrift von Thomas Macyszyn ist etwas anders als man es heutzutage von der “Avantgarde” gewohnt ist. Viele fruchtige Elemente finden hier ihren Platz auf dem Teller: Geschmacklich eine riskanter Hochseilakt. Doch wo andere schnell ins kitschige rutschen, gelingen im Navette harmonische Kreationen, die für Frohsinn und Abwechslung sorgen.

Hier der Besuch im Einzelnen. Entschuldigung für die teilweise schlechte Foto-Qualität, mir sind an der Kamera unglücklicherweise die Einstellungen verrutscht. Read the rest of this entry »

Rheingau Riesling jung und gereift

IMG_2739

Weingut Wegeler, 2003 Geheimrat J. Kein Anflug von Firne aber eine schöne Reife. Noch deutlich Frucht. Druckvoll und zupackend am Gaumen. Schöne mundfüllende Präsenz und gute Länge. Es ist jedoch kein Geheimnis mehr, dass sich die Geheimräte gut lagern lassen und eine schöne Entwicklung zeigen. Read the rest of this entry »

Google+