Terroir Directory

Vintage Directory

Fine Dining Directory

featured posts:

about

blogroll

Recent Comments:

  • Gary Backlund: I opened my bottle of the 1873 for a 70th birthday. It was...
  • John Taylor: Dear tasters, reading your comments I realize I too have a...
  • Marc: Un grand classique mais de plus en plus cher
  • Gary Backlund: I also have a bottle of 1873 Mavrodaphne from Achaia Claus....
  • Gary Backlund: I also have a bottle of 1873 Mavrodaphne from Achaia Claus....
  • Fredi: Danke für die tolle Weinprobe und die super Verewigung in dem...

Tweets:

    No public Twitter messages.

Renaissance des Appellations und Haut Les Vins 2016 – Eindrücke und Notizen

Hautlesvins2016

Alle Jahre wieder, am Samstag vor der ProWein, findet die Probe der Renaissance des Appellations Winzervereinigung statt. Jener Organisation, die von der Biodyn-Ikone Nicolas Joly ins Leben gerufen wurde. Eine überaus spannende Veranstaltung, da sie einerseits ein breites Spektrum an Appellationen (vornehmlich aus Europa), andererseits insgesamt qualitativ sehr hochwertig arbeitende Winzer an einem Ort zusammenbringt.

In diesem Jahr hat sich noch eine weitere Organisation, nämlich “Haut les vins” (Ableitung von “Haut les mains” = “Hände hoch”) der Veranstaltung angeschlossen. Die Winzer dieser Vereinigung arbeiten ein Stückweit radikaler und bieten sogenannte “Naturweine” an. Ein Grund mehr sich an diesem Samstag Mittag im Düsseldorfer Industrieclub einzufinden.

Nachfolgend ein paar Impressionen und Notizen (die Winzer beider Vereine sind hier in einen Topf geschmissen, mea culpa). Read the rest of this entry »

Restaurant Navette* in Rüsselsheim – Thomas Macyszyn geht seinen Weg!

Rüsselsheim war ja in den letzten Jahren wahrlich nicht sehr positiv in den Schlagzeilen vertreten. Schießereien in der Fußgängerzone, Fluglärm, Krise beim Autobauer Opel. Doch letztes Jahr auf einmal der kulinarische Paukenschlag: Das Restaurant Navette unter der Führung des jungen Kochs Thomas Macyszyn erhält einen Michelin Stern.

Aber schon davor, auch aufgrund der geographischen Nähe, war es schon lange mein Wunsch das Navette zu besuchen. Schön, dass es nun endlich geklappt hat. Die Handschrift von Thomas Macyszyn ist etwas anders als man es heutzutage von der “Avantgarde” gewohnt ist. Viele fruchtige Elemente finden hier ihren Platz auf dem Teller: Geschmacklich eine riskanter Hochseilakt. Doch wo andere schnell ins kitschige rutschen, gelingen im Navette harmonische Kreationen, die für Frohsinn und Abwechslung sorgen.

Hier der Besuch im Einzelnen. Entschuldigung für die teilweise schlechte Foto-Qualität, mir sind an der Kamera unglücklicherweise die Einstellungen verrutscht. Read the rest of this entry »

Some more wines tasted in the Jura

IMG_6375
View from the village of Château-Chalon

After that memorable tasting on friday evening we didn’t take much of a break on saturday and went on with a few more bottles. This time we also seized the opportunity for exploring the Jura wine world and with our local hero Didier we probably had the best guide one could get. He calls this region his home and is a great ambassador for the local wines which, as you might know, are packed with character and are probably the opposites of mainstream stereotypes. Read the rest of this entry »

Categories: France,Winery Visits

Wines at OFF – part 1

IMG_6018

Besides the chef’s cooking presentations, the Omnivore food festival is also a showcase for high quality produce such as meats, cheeses and of course wine.

IMG_6067

A good dozen of mostly French vignerons were presenting their so-called “Vins Naturels”, a non-certified or -controlled ideology of winemaking which basically reduces the process to a minimum of interference (pumping, filtration) or additons (non-indigenous yeasts, sulfites). While I’ve had a few disappointments especially with Read the rest of this entry »

2009 “Le Marigny”, Vouvray sec, Domaine des Aubuisières

IMG_5744

Had this recently when gathering with friends. Unfortunately I didn’t take notes, but I do remember that everyone seemed to enjoy it! Good wines fuel good times, or the other way around.

Categories: France,Loire

La Gandriole, Coteaux-du-Loir, Domaine Le Briseau

image

Nathalie und Christian Chaussard haben Domaine Le Briseau in 2002 übernommen und sich der Riege der “vin naturel” Hersteller der Loire angeschlossen.

Die Anbauprinzipien werden von einem Weinhändler wie folgt beschrieben:

All vineyard work is done according to the principles of organic viticulture (with the certification of Qualité France): no pesticides, insecticides or chemical fertilizers are used; nettle and horsetail decoctions are sprayed on the foliage; copper is used in modest quantity (less than 5kg/HA); the vines are plowed and grass allowed to grow in the rows. In 2006, the estate started its conversion to biodynamic principles.

La Gandriole ist eine Plateaulage mit 15 bis 50 Jahre alten Chenin Blanc Reben. Der Wein ist Read the rest of this entry »

Google+