Terroir Directory

Vintage Directory

Fine Dining Directory

featured posts:

about

blogroll

Recent Comments:

Tweets:

    No public Twitter messages.

All Posts related to ‘Uncategorized’

Alle Jahre wieder: Weinpräsentation im Roten Hang 2012

Fast wie Ostern oder Weihnachten gehört die Weinpräsentation im Roten Hang zu den alljährlich wiederkehrenden Feiertagen meines Kalenders. Auch dieses Jahr war die Teilnahme Pflicht. Das Besondere: Es war nun mein 5. Mal in Nierstein und somit habe ich eine Mini-Serie hingelegt auf die ich fast schon ein bisschen stolz bin. Und erneut ist meine Begeisterung groß. Vor allem wenn man mit einer Gruppe Freunde hier einfällt, verbringt man garantiert einen schönen Tag. Also kann ich nur wiederholen was ich ohnehin jedes Jahr schreibe: Es lohnt sich für das 2. Juni-Wochenede ein fettes Kreuz in den Kalender zu zeichnen. Hier nun die Impressionen vom letzten Samstag: Read the rest of this entry »

At the European Beer Bloggers Conference (Part 1) – Visiting Leeds Brewery

Well, first of all, some of you readers might be surprised this post is about beer, after all this is supposed to be a “wine and dine” blog! But I am not a militant wine-drinker (although a quite passionate one) and generally, I like everything that tastes good, including good beer. Plus, most of wine-drinkers I know like their occasional glass of beer, be it to soothe their taste-buds. Read the rest of this entry »

Categories: Beer,Uncategorized

Gesehen in Chichen Itza, Mexico

2011-09-02 19.50.57

Google Translator kann einem so manchen Streich spielen. Insbesondere wenn diese Schilder hundertfach im Hotelareal aufgestellt sind. :=) Vielleicht wird hier aber auch wirklich eine neue Form des “all inclusive” propagiert!

Categories: Uncategorized

Bocksbeutel in Südafrika

IMG_6806

Und wieder was aus den südafrikanischen Weinregalen. Was mag der fränkische Purist wohl denken, wenn er dort einen Bocksbeutel mit der Aufschrift Grünberger Freudenlese erspäht? Eins sei gesagt: Es handelt sich dabei keineswegs um deutsche Billigplörre die feilgeboten wird, sondern um südafrikanische. Noch dazu süsse Plörre die aus Sauvignon Blanc und Gewürztraminer gebraut wird. Also dann, auf das Image des Bocksbeutels, Prost!

Winery Visits in Stellenbosch Part 2: Rust en Vrede and Neil Ellis

P3140273

Rust en Vrede, which doesn’t actually mean “Rest in Peace” as I first thought (silly me :P) but rather “calm and peace” as someone suggested, (Well, correct me if I’m wrong please, don’t want to google everything) was the next winery we visited.

They are exclusively focussing on red wines and received a truckload of awards for their achievements in that field so far. Knowing this, of course, sharpened our senses and our concentration as we were eager to find out about wines that are supposedly part of the spearhead of the South African wine industry. Here are the quick notes I wrote. Read the rest of this entry »

Dinner Impressions

image

A few impressions of a nice dinner at our friend Steffen’s, a very talented home chef. Everything was meticulously prepared and tasted delicious. A fun evening!
Read the rest of this entry »

Google+