Terroir Directory

Vintage Directory

Fine Dining Directory

featured posts:

about

blogroll

Recent Comments:

Tweets:

    No public Twitter messages.

1999 Fixin “Les Arvelets” 1er Cru, Domaine Berthaut

IMG_5685

Das neue Jahr braucht gute Vorsätze und natürlich auch in Sachen Wein. Mehr entdecken und Kenntnisse vertiefen sind die Stichworte für den Blind Tasting Club. Spontan fällt mir da unter anderen eine Region ein die es besonders betrifft: Das Burgund. Bisher war es für mich immer eine Region in der Überraschungen und Enttäuschungen sehr nah beinander lagen und der Preis kein guter Indikator für Qualität ist. Und auch vor kurzem konnte mir ein Corton Grand Cru der Hospices des Beaunes weder den Glanz noch die Gloria vermitteln für die er eigentlich steht. Da wäre ein Silberstreif am Horizont jetzt eigentlich ganz angebracht, so zur Ermutigung.

Und prompt zeigte sich einer. Nach dem Studium der Jahrgangstabellen, dem Durchstöbern der Angebotslisten und dem Einholen von Empfehlungen von einem Weinfreund wurde ein gemischter Karton Burgunder bestellt. Diese landeten gleich im Keller, doch eine musste sofort dran glauben.

Diese stammt aus Fixin. Eigentlich eine Gemeinde die etwas im Schatten von Gevrey-Chambertin steht und dessen besten Gewächse, laut Johnson Weinführer, gerade mal mit den gewöhnlichen Tropfen letzterer zu vergleichen sind. Die vermeindlich mindere Crème de la Crème aus Fixin stellen laut Johnson die 1er Cru Lagen Clos de la Perrière und Clos du Chapitre dar (es gibt in Fixin keine Grand Cru Lagen). Der heutige Wein jedoch stammt aus der Premier Cru Lage Les Arvelets, welche noch ein paar hundert Meter nördlicher als die eben genannten liegt und im Johnson nur auf der Landkarte Erwähnung findet… Immerhin!

Entkorkt haben wir die Flasche als Begleitung zu einer deftigen Brotzeit. Besonders gespannt war ich, wie sich dieser über zehn Jahre alte Burgunder im Vergleich zu dem 1996er Corton und dem 2001er Cuvée Caroline zeigen würde.

Und der erste Eindruck war mehr als zufriedenstellend. Dunkelrot steht der Wein im Glas; nur ein leicht wässriger Rand der hellrosa bis leicht bräunlich scheint verrät vielleicht sein mögliches Alter.

Auch der zweite Eindruck, also die Nase, überzeugt vollends. Finessenreich wie man es von einem Burgunder erwartet; sehr feminin mit leichtem Vanilletouch, angedrückten roten Beeren, etwas süßlich angehaucht in Richtung Himbeeren deutend. Ein Ausdruck in der Nase der fast ausschließlich mit dem Burgund in Verbindung gebracht werden kann und den man in den meissten deutschen Spätburgundern vergebens suchen kann (obwohl sich das sehr langsam ändert).

Und dies setzt sich ganz natürlich auch am Gaumen fort. Seidenweiche textur bei dennoch vollem Körper. Feminin aber mit ausreichend Power. Ein Maul voll Wein, aber dennoch leichtfüssig. Die Beerenaromen spielen dezent die erste Geige, doch eine gut dosierte Säure balanciert die Frucht aus. Diese Harmonie zieht sich bis in ein gekonnt inszeniertes Finale mit guter Länge. Dann merkt man auch kurz die alkoholische Kraft dieses reifen jahrgangs – die 13 Umdrehungen erhitzen ganz leicht den Rachen.

Fixin gehört wahrscheinlich nicht zum Bestem, was die Côte de Nuits zu bieten hat, aber wenn man den richtigen Winzer findet wie in diesem Fall Domaine Berthaut, erhält man schon überdurchschnittliche Gewächse. Also: Eine absolute Kaufempfehlung – die 22,5 Euro haben sich mehr als gelohnt, insbesondere im Vergleich zum deutlich teureren Corton. Nachahmung empfohlen!

IMG_5687

Share: Share '1999 Fixin “Les Arvelets” 1er Cru, Domaine Berthaut' on Delicious Share '1999 Fixin “Les Arvelets” 1er Cru, Domaine Berthaut' on Digg Share '1999 Fixin “Les Arvelets” 1er Cru, Domaine Berthaut' on Facebook Share '1999 Fixin “Les Arvelets” 1er Cru, Domaine Berthaut' on Google+ Share '1999 Fixin “Les Arvelets” 1er Cru, Domaine Berthaut' on LinkedIn Share '1999 Fixin “Les Arvelets” 1er Cru, Domaine Berthaut' on Pinterest Share '1999 Fixin “Les Arvelets” 1er Cru, Domaine Berthaut' on reddit Share '1999 Fixin “Les Arvelets” 1er Cru, Domaine Berthaut' on StumbleUpon Share '1999 Fixin “Les Arvelets” 1er Cru, Domaine Berthaut' on Twitter Share '1999 Fixin “Les Arvelets” 1er Cru, Domaine Berthaut' on Add to Bookmarks Share '1999 Fixin “Les Arvelets” 1er Cru, Domaine Berthaut' on Email Share '1999 Fixin “Les Arvelets” 1er Cru, Domaine Berthaut' on Print Friendly
  1. Vimpressionniste Said,

    Sounds like it was a nice bottle! As usual, different critics have different opinions (Clive Coates seems to value this 1er cru over the others) but having shared many Pinots with you in the past, I’ll take your positive reaction as a cue to seek this wine out! :)

  2. alexis2 Said,

    You should check it out. You know that this pick was based on your recommendation, Hugh Johnson and Clive Coates are just marginal figures here!
    Anyway, I’d be curious how you like it. It’s a very smooth and charming wine, not comparable with the edged stuff you usually prefer! :)

  3. 1999 Vosne-Romanée, Domaine Michel Gros — Blind Tasting Club Said,

    […] after the Fixin 1er Cru I recently had (post in German), the 1999 vintage in Burgundy once again proved nice to drink right now. I can […]

Add A Comment

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.



Google+